Hauptversammlung Swiss Alps Chapter 16.01.2016

Endlich Januar, endlich HV, d. h. es geht vorwärts im Jahr – also schon bald ist wieder Saison für unsere heissen Öfen J J J

Genau 42 (siehe Foto Homepage) Mitglieder und -gliederinnen fanden sich in der Lounge zur Hauptversammlung ein, obwohl ja bekannt war, dass unser Director kocht, hihihi. Nein, nein, das Chili war fantastisch – danke vielmal JP!

Aber berichten wir doch der Reihe nach:

Der Apéro von Maggie gespendet – herzlichen Dank Maggie - fand reichlich Zuspruch und bald waren die verschiedenen Käsespezialitäten, Brotkörbe und Chipssäcke leer gefuttert. Natürlich passte auch der feine Weisswein hervorragend dazu, und der Stimmungs-Level stieg bereits merklich an…Wir SACler sind ja immer ein lustiger Haufen, warum sollte es grad an der Hauptversammlung anders sein! Wäre ja unlogisch…

Nachdem JP seine Vorstandskolleginnen und –Kollegen zu Wort kommen liess und sich mit einem Präsent bei jedem Einzelnen bedankte, ging man zum gemütlichen Teil über, also essen, trinken, dumme Sprüche machen usw. Das fing schon gleich an mit Clödi und Monu, ist ja auch nicht einfach die beiden auseinanderzuhalten, obschon es da ganz eindeutige Merkmale gäbe…

Dann endlich nahm JP seinen Gas-Kocher in Betrieb und kurz danach zog der unwiderstehliche Geruch von Chili con Carne durch die Lounge. Trotz Apéro wurden die Geschmacksnerven sofort aktiv und meldeten „Hunger, Hunger, Hunger“ an‘s Gehirn.

Wer noch nicht genug hatte vom Chili, konnte sich auf Tiramisu und Zupfkuchen freuen, danke Maggie und Donja!

Bevor sich die Ersten wieder verabschiedeten, wurden noch neue Fotos „geschossen“. Eva musste alle Überzeugungskünste anwenden, damit sie den wilden Haufen einigermassen geordnet darstellen konnte – Räffu hatte es irgendwie nicht ganz gerafft, so wegen Fotos nur mit den Frauen – siehe Homepage. Ist halt sein neapolitanisches Temperament, è vero.
Natürlich wurde auch ein aktuelles Foto von unseren Ladys on Harley geblitzt, was zu Fragen führte wie; „wann gibt’s ein reines Männerfoto? Wann gibt’s eine reine Männerausfahrt“. Natürlich alles nicht ganz ernst zu nehmen.

Wir haben wieder einmal volles Programm für die nächste Saison – siehe Homepage, wir dürfen uns wieder auf tolle Ausfahrten und Erlebnisse freuen.

Es war wie immer ein toller Abend mit euch allen – es het mau wieder gfägt!!!

Winterliche Grüsse von eurem Reiberling Schenate – oder so …

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Moni (Sonntag, 24 Januar 2016 15:50)

    Mal wieder einisch super gschriebe

  • #2

    Marianne (Donnerstag, 28 Januar 2016 20:42)

    Super, herzlichen Dank!