Der Swiss Alps Chapter unterstützt selbstverständlich vollumfänglich die Massnahmen des BAG und der kantonalen Behörden zur Eindämmung  des Coronavirus.

 

Weitere Infos hier

 


Willkommen im Chapter von Harley-Davidson Thun

Dies ist die offizielle Webseite des Swiss Alps Chapter. Nehmen Sie sich ruhig Zeit, um sich hier ein wenig umzusehen. Finden Sie heraus, wer wir sind und was wir tun.

 

Dem H.O.G. Motto treu bleibend, frönen die Mitglieder der Leidenschaft des Motorrad-Fahrens. Dabei stehen Spass und Freude im Vordergrund. Die gemeinsame Passion des Harley-Davidson Motorrades, die Freiheit, sowie die Kraft des V-Twin-Motors sind einige der Gründe, welche uns Harley-Fahrer vereint.

 

Wir fahren sicher, wir haben Spass, wir erzählen Geschichten. Manche davon sind wahr, andere etwas geflunkert. Diese Webseite hilft uns dabei die Geschichten festzuhalten. Jedoch wird die Geschichte unvollständig bleiben, bis du bei uns Mitglied wirst und mit uns die Geschichten schreibst und den Spass erlebst.

 

Suchen Sie generelle Informationen zu unseren Ausfahrten und den Terminen, dem Aufbau und der Organisation von unserem Chapter? All diese Angaben finden Sie hier.
Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns persönlich zu kontaktieren.

 

Sponsored by:

Hess Motorrad Harley-Davidson Thun

Bernstrasse 14

CH-3612 Steffisburg

Switzerland

T: +41 33 333 22 11

info(at)harley-thun.ch


DER TRAUM, DEN MANCHE NICHT VERSTEHEN:

Ich habe ein Motorrad für einen persönlichen Traum gekauft. Eines Tages, wenn ich sehr alt bin und nicht mehr laufen kann, wird sie in meiner Garage sein wie eine Trophäe meiner Erinnerungen.

Ich habe Leute getroffen, die mir etwas beigebracht haben und den gleichen Geist teilen.

Ich bin nass geworden,

Mir war kalt,

Und mir wurde heiß,

Ich hatte Angst,

Ich bin ihr am Boden entkommen,

Und ich habe sie hochgehoben,

Manchmal habe ich im Helm laut gelacht.

Ich habe tausendmal mit mir selbst gesprochen.

Ich habe gesungen und vor Freude geschrien wie verrückt

Ja... und manchmal habe ich geweint.

Ich habe wunderbare Orte gesehen und unvergessliche Erfahrungen gemacht.

Ich habe oft Kurven gemacht, auf die ich stolz war, manchmal habe ich etwas gruselige Kurven gemacht.

Ich habe tausend Mal angehalten, um eine Landschaft zu sehen.

Ich habe mit perfekten Fremden gesprochen und die Leute vergessen, die ich jeden Tag sehe.

Ich bin mit meinen Dämonen drinnen ausgegangen und bin mit absoluter Frieden in meinem Herzen nach Hause gegangen.

Ich habe immer darüber nachgedacht, wie gefährlich das ist, weil ich weiß, dass der Sinn für Mut darin besteht, voranzukommen, selbst wenn ich Angst fühle.

Jedes Mal wenn ich auf meine Maschine steige, denke ich wie wunderbar das ist.

Ich habe aufgehört, mit denen zu reden, die es nicht verstehen (sie verstehen einfach nicht) und habe durch Gesten gelernt, mit anderen Motorradliebhaber zu kommunizieren.

Ich habe Geld ausgegeben, das ich nicht hatte und viel aufgegeben habe ich, aber all diese Dinge sind nicht einmal einen Moment ohne mein Motorrad wert.

Es ist kein Transportmittel oder ein eisernes Stück mit Rädern, es gehört zu meiner Seele, meinem Verstand. Das ist meine DNA. Falls ich jemals an dieser Leidenschaft sterbe, ich wäre bis zur letzten Sekunde am glücklichsten gewesen...

Auf dem Motorrad fahren..... Nur die Menschen, die sie lieben, verstehen es.

Ich liebe meine Freunde und ihre wunderbare Lebensfreude!

Und das Abenteuer geht weiter....